Der Spamschlucker

Ein Mann.
Eine Mailbox.
Eine Herausforderung.

Spam-Statistik (Stand: 01.10.2014, 09:30 Uhr)

  letzte 24 Stunden 2014 seit 01/2007
stephan@spamschlucker.org 51 19.373 347.865
bm@schweinischer-bote.de 43 36.632 456.345
schlucks@gmx.net 14 2.902 102.758

Anmeldung und Opt-Out auf Pornoseiten

imageImmer noch keine einzige Spam-Mail. Wahrscheinlich verlassen sich Spammer inzwischen ausschließlich auf Harvesting-Methoden. Und dann gilt es wohl noch zu bedenken: Die Anbieter und die Spammer sind wahrscheinlich zwei ganz und gar von einander getrennte Systeme.

Egal - neue Versuche, diesmal mit Suchanfragen wie “unsubscribe viagra cialis”, “erection newsletter viagra cialis super buy cheap” und “email sex teens free pictures”.

Ich habe den Eindruck, dass vor allem image Suchanfragen wie die letzte auf besonders trashige (und damit für mich ergiebige) Sites führen - das Wort free wird besonders gerne benutzt.

Eintrag also bei rund 10 Pornoangeboten. Überflüssig zu bemerken, dass ich im Zweifelsfall immer alle Optionen anhake (siehe Bild).

Außerdem 4 Mails an die nicht häufig auf zwielichten Websites nicht aufzufindenden Contact-E-Mail-Adressen:
image

Eingetragen: 04.01.2007, 11:35 in Aktivitaeten

Permalink; 3449

Späterer Eintrag: Tipps erwünscht: Wie kann ich die Spammaschine anwerfen?

Früherer Eintrag: Phil Bradley’s great Spam Experiment

0 Kommentare

    Das Thema "Spam" interessiert euch wohl einen alten Dreck. Dann schreibt wenigstens meine E-Mail-Adresse auf irgendeine Internetseite: stephan@spamschlucker.org

Smileys

Angaben merken
Bei Antworten per E-Mail informieren