Der Spamschlucker

Ein Mann.
Eine Mailbox.
Eine Herausforderung.

Spam-Statistik (Stand: 28.08.2014, 15:00 Uhr)

  letzte 24 Stunden 2014 seit 01/2007
stephan@spamschlucker.org 94 17.282 345.774
bm@schweinischer-bote.de 98 34.863 454.576
schlucks@gmx.net 12 2.526 102.382

Die Porno-Trafficdealer-Mafia

imageBei meiner letzten Eintragstour in den Porno-Abgründen bin ich auf einen Traffichändler gestoßen (wo ich mich natürlich auch gleich eingetragen habe). Er handelt mit Traffic - egal ob man Traffic auf der eigenen “Gallery”-(Pay)Site braucht oder Links auf andere Sites setzen will und dafür kassieren: chokertraffic.com nimmt es in die Hand.

Man bedient sich dabei eines ausgefeilten Systems, bei dem als Währung sowohl Traffic (Einblendungen oder Klicks) wie auch Geld benutzt wird.

Habe ich eine Pornoseite im Web und möchte mehr Besucher haben, kann ich Einblendungen kaufen - TKP (Tausender Kontaktpreis) ein US-Dollar.  Wer Banner auf seiner Site schaltet und über den Händler verkauft, erhält rund 70 US-Cent für 1000 Klicks, das heißt der Vermittler kassiert 30%. Wahlweise kann man auch für 7 Einblendungen fremder Banner auf der eigenen Site 1 Einblendung auf einer fremden Site kaufen.

imageGanz verrückt sind auch die Beispielgallerien und die Tabelle mit dem verfügbaren Traffic.

Die interessanten Geschäftsmodelle und -bedingungen unter http://www.chokertraffic.com. Ein Blick in das Supportforum der Trafficdealer lohnt sich auch allemal.

Eingetragen: 05.01.2007, 16:33 in Bemerkenswert Top-10

Permalink; 3598

Späterer Eintrag: Altruismus-Spam: ‘bnetz, we will rescue you.’

Früherer Eintrag: Einträge in den Tiefen der Pornoindustrie

2 Kommentare

  1. Raphael meint dazu:

    Hi, ich bins nochmal.
    Mir ist gerade eingefallen das es bei uns
    ein Kunde gibt der in 3 Monaten über 10.000 Spammails in sein GMX Account bekommen hat.

    Habe die Zugangsdaten des GMX-Accounts bekommen
    und auf mich umgemeldet, da der vorherige Besitzer mit seiner Domain zu uns umgezogen ist
    und den Spamaccount nicht mehr braucht.

    Bei Interesse kann ich alle Spams auf deine Emailadresse leiten lassen?? :-D

    Vorsicht: Das wird ziiiieemlich viel!!

    Meld dich einfach per mail…


  2. Spamschlucker meint dazu:

    Vielen Dank für das originelle Angebot grin
    Aber es geht mir ja nicht darum, möglichst viel Spam zu besitzen, sondern möglichst viel Spam zu generieren ...

    Was hat er denn gemacht, um derartig gespammt zu werden?!


Smileys

Angaben merken
Bei Antworten per E-Mail informieren