Der Spamschlucker

Ein Mann.
Eine Mailbox.
Eine Herausforderung.

Spam-Statistik (Stand: 25.03.2017, 00:00 Uhr)

  letzte 24 Stunden 2017 seit 01/2007
stephan@spamschlucker.org 0 1.942 398.825
bm@schweinischer-bote.de 0 7.508 527.572
schlucks@gmx.net 6 642 111.188

Verwandlen Sie Ihre Webseite, in die beste

Oh Mann ... was sich die SEO-Spammer wieder für primitiven Spam einfallen lassen ... Heute: bestewebsiteentwicklung.com.
Screenshot (Ausschnitt): bestewebsiteentwicklung.com

Die Mail kommt von einer angeblichen Bettina Knop

. Bettina Knop schreibt mir:

Von: Bettina Knop

Betreff: Zusammenarbeit zur Webverbesserung
Geiler Betreff, oder? “Webverbesserung” ...

Hallo,

Ich werde diese Gelegenheit nutzen, um mich vorzustellen.
Mein Name ist Bettina Knop ich arbeite als SEO Manager für Bestewebsiteentwicklung.com

Ich mache eine Recherche für einen meiner Partner und dabei bin ich auf %youriste% gestoßen.
Mensch, Bettina, du Pfuscherin, es muss %yoursite% heißen, damit der den Domainnamen einsetzt, nicht %youriste%!
Ich habe einige interessante Vorschläge für Sieund ich möchte Ihnen weitere Informationen darüber geben.

Als SEO-Experte betreue ich viele Qualität Websites, die zu Ihrer Seite passen könnten und Ihrer Webseite zu höheren Rankings & Besucherzahlen zu verhelfen.

Wenn Sie daran interessiert sind, würde ich mich freuen, Ihnen zusätzliche Informationen und alle erforderlichen Detailszuzusenden.

Mit freundlichen Grüßen,

Bettina Knop
.(JavaScript must be enabled to view this email address)
Bestewebsiteentwicklung.com

Das klingt alles höchst erfreulich, und ich rufe die Site auf. Ein hübsches Standardlayout, bestehend aus einer einzelnen Seite (“Kontakt” ist ein E-Mail-Link):

Screenshot: SEO-Spammersite bestewebsiteentwicklung.com

Und wieder die alte Falle: Man verspricht, das Ranking in den Suchmaschinen zu erhöhen. Der grobe Syntaxschnitzer im unteren Block (“Verwandeln Sie Ihre Webseite, in die beste”) ist dabei nur zweitrangig. Wie zu erwarten hat bestewebsiteentwicklung.com einen Google Pagerank von genau 0 (In Worten: NULL). Die beauftrage ich nicht.

Google Pagerank 0

Eingetragen: 21.09.2011, 21:14 in Edel-Spam

Permalink; 21561

Späterer Eintrag: Tatyana Achkalda, die faule Schnorrerin

Früherer Eintrag: Der phaule Phisher

52 Kommentare

  1. Sven meint dazu:

    Das haben wir auch bekommen:

    http://www.internetwerk-blog.de/2011/09/22/peinlicher-spam/

    Ich würde mich solch einer Seite in Grund und Boden schämen!


  2. Maja meint dazu:

    Danke für die unterhaltsame Analyse. Ich habe gerade eben die gleiche Spam-Nachricht bekommen. grin


  3. Florian meint dazu:

    Ich habe die Mail ebenfalls bekommen, echt Panne.


  4. Ursula meint dazu:

    Ja, diese Mail habe ich ebenfalls bekommen. Beim Aufruf der Website erhielt ich vom Browser folgende Meldung:

    “Sie sind dabei, sich bei der Website “bestwebsiteentwicklung.com” mit dem Benutzernamen “bettina” anzumelden, aber die Website benötigt keine Authentifizierung. Dies könnte ein Versuch sein, Sie zu täuschen. Soll die Website “bestwebsiteentwicklung.com” wirklich aufgerufen werden?”

    Merkwürdig ist, dass ich mich gar nirgends anmelden wollte, schon gar nicht als Bettina.


  5. Frank Weber meint dazu:

    Hallo habe diese Mail ebenfalls erhalten und finde dies echt daneben und habe gleichmal bei Seitwert geprüft da kommt noch viel SEO Arbeit auf deren Seite zu. Finger weg von solchen Angeboten auch wenn diese vom Schreiben her relativ wenige Schreibfehler enthält.
    Viele Grüsse von Frank


  6. guckma meint dazu:

    Hi ...in den trash damit und nicht weiter drüber nachdenken…ist die energie nicht wert.
    LG
    Stephanie


  7. Phillipp meint dazu:

    Aber ich will doch gar nicht %yoursite%, sondern %mysite% auf PageRank 0 bringen! Na die nehme ich aber nicht :D Was mich bloß immer wieder wundert: Einer von den 50.000.000 Empfängern dieser Mail muss ja wohl ernsthaft mit denen in Kontakt treten, sonst würde sich der Aufwand ja gar nicht lohnen… Wer IST das?!


  8. Juegos de Bob Esponja meint dazu:

    this is a very smart work thinks to very much.


  9. Markus meint dazu:

    Hallo.
    Ja die SEO Experten sind immernoch aktiv und weder hat sich die Rechtschreibung gebessert, noch haben sie es mittlerweile geschafft %yoursite% zumindest in den angespammten Domainnamen zu verwandeln.
    Aber verglichen mit den anderen Emails von den SEO Experten ist die von Frau Knop ja echt noch oberes Drittel. smile
    Gruß, Markus


  10. Wilma meint dazu:

    Mensch das ja echt schlimm und ich dachte schon das wäre kein Spam, habe aber vorsichtshalber nachgeschaut ;D


  11. meecom meint dazu:

    Haben diese eMails auch bekommen. Echt peinlich… das Logo ist übrigens ein geklautes Maskottchen von seomoz.org. Mittlerweile benutzen die auch LinkedIn um natürlicher zu wirken. Werden bestimmt einige Leute drauf rein fallen.


  12. perlenqwien meint dazu:

    Bei mir war Bettina erst heute.


  13. rene meint dazu:

    hatte die mail auch. die site hat keine “alt tags” bei bildern, hat keine keywords und keinerlei ranking und ist mit “noscript” nicht zu benutzen.
    als ich dann die gute frau angagieren wollte kan die mail zurück.
    Undelivered Mail Returned to Sender
    Ich hätte ihr nen riesen auftrag erteil. grüße rene


  14. Marc meint dazu:

    Nicht nur, dass die ganze Aktion daneben, auch der Zeitpunkt. Ich hab die Mail am 2. Weihnachtstag bekommen.

    Wo sind die Ordnungshüter wenn man sie braucht?


  15. Christina meint dazu:

    Habe die Mail auch heute erhalten…. sogar Weihnachten wird dort gearbeitet wink
    Danke für die Warnung, so mußte ich nicht einmal deren Seite aufrufen.


  16. rocKay meint dazu:

    Habs ebenfalls gekriegt, mal abgesehen davon das ich eine Community Seite für meinen Gameserver Hoste und nicht mal im geringsten an rankings interessiert bin, ist das doch echt lächerlich!

    Was Leute aus Langeweile nich alles machen XD


  17. rocKay meint dazu:

    Das allerbeste is, dass die Seite nichmal n Impressum hat^^

    Kann die mal bitte wer zur Kasse bitten XD


  18. Manuel meint dazu:

    Hallo,

    bekomme in den letzten Tagen diese E-Mail und noch weitere die alle auf eine Seite verlinken mit Null Content.

    Danke für die Information und die Aufklärung hier.


  19. Mike meint dazu:

    Ganze 7 Backlinks verweisen auf bestewebsiteentwicklung, die Seite erhält lt. SEMrush keinerlei Google Traffic, hat aber einen Globalen Alexa Rang von 325,414 und in Deutschland 7,623.
    Mittlerweile hat die Seite auch schon PR1 dies kommt allerdings vom Alexa Ranking da die Seite allein vom Traffic her ja schon eine “Top-Seite” ist hat sie dadurch auch die Backlinks bekommen.

    Der Traffic auf der Seite resultiert nur aus Spam Mails. Mal ganz ehrlich, wer auf diese Mail die ich übrigens Neujahr erhalten habe, antwortet ist doch selbst schuld!


  20. Markus meint dazu:

    unglaublich bei wie vielen Adressen diese Mail eingetroffen ist, ich hab die Mail gleich 3 mal bekommen. Mich würde interessieren, woher der Verteiler stammt.
    MIKE: Ich bin mir sicher, das einige auf diese Mail antworten werden, die Hoffnung stirbt zuletzt. Nur wem hilft es, wenn die Antworten als “Undelivered Mail Returned to Sender” zurückkommen. Da hat jemand eine Menge Wirbel veranstaltet, ohne einen Vorteil daraus zu ziehen.


  21. Jan meint dazu:

    Jep, kam soeben auch bei mir rein. wink


  22. Ursula meint dazu:

    Die Seite scheint inzwischen Geschwister zu bekommen. Gerade erhielt ich folgende Mail, die auf eine ähnlich aufgebaute Zielseite verweist:

    Hallo,

    Mein Name ist Kat und ich bin der Webmaster von SearchEnginesSynergy.com

    Nebenbei arbeite ich auch für meine anderen Projekt-Webseiten und dadurch
    stieß ich auf kinderbuch.co und ich schätze wirklich das gute Design und die Informationen.

    Ich habe Seiten von sehr guter Qualität , von wo aus Sie verlinkt würden.
    Wie Sie vielleicht wissen, Links von guter Qualität könnenauf jeden Fall
    helfen beim Page Rank, Verkehr und bei höherer Platzierung in den wichtigsten Suchmaschinen
    wie Google, Yahoo und Bing.

    Sollten Sie Interesse an weiteren Details haben, dann melden Sie sich bitte zurück bei mir
    und ich werde Ihnen den perfekte Vorschlag für Ihre Website machen, der bei der Verbesserung
    Ihrer Website in allen Aspektenhilft.

    Hoffebaldvon Ihnen zu hören und einen schönen Tag wünsche ich Ihnen

    Mit freundlichen Grüßen,

    Kat O’Connor
    kat@ searchenginessynergy.com
    SearchEnginesSynergy. com


  23. Ursula meint dazu:

    Und noch einer, gerade eben reingekommen:

    Hallo,

    Mein Name ist Daniel Berg und ich bin der Webmaster von Mailin-black.com.
    Ich arbeite schon lange im Bereich SEO und wollte Ihnen ein Angebot machen was
    Ihnen hilft und nichts kostet.

    Ich arbeite mit vielen interessanten Webseiten zusammen, von denen ich sicher bin,
    daß diese Ihrer Seite http://www.abc-lernen com/ .helfen können ein besseres Ranking bei Google zu erreichen.
    Und somit auch die Besucherzahlen auf längere Sicht anzuheben.

    Die Idee ist, dies durch einen Linkaustausch zu erreichen und daraus zu profitieren.
    Wenn Sie interessiert sind werde ich Ihnen genau aufzeigen wie meine Planung aussieht.
    Vielen Dank für Ihre Zeit und ich würde mich freuen von Ihnen zu hören.

    Mit freundlichen Gruessen

    Daniel Berg
    daniel.berg @mailin-black.com
    Mailin-black.com


  24. Sylvia Ballschmieter meint dazu:

    Auch beim Saatgut- Online- Versand.de gab es heute so eine Mail.
    Meine Webseite wird von meinem Sohn gewartet.
    Bei hpforyou ist man gut und kostegünstig beraten!


  25. Stephanie meint dazu:

    Email :

    Kat und ich bin der Webmaster von SearchEnginesSynergy.domainendung

    am 11.01.2012 gelandet und in den Schredder geschoben. Ist doch immer der gleiche Aufbau und von daher nicht eine Sekunde meiner kostbaren Zeit wert.


    LG & einen frohen Tag wünscht Euch
    Stephanie


  26. Peter meint dazu:

    Hallo liebe Spam-“freunde”...

    ist immer wieder erfrischend, bei Euch zu lesen. Auch ich habe obige Nachricht von Bettina Knop heute im Posteingang gehabt. Allerdings finde ich, mit einem pagerank von 2 brauche ich deren Hilfe nicht mehr, oder?

    Was bezwecken die aber eigentlich damit? Sammeln von Adressen, oder wie?

    Liebe Grüße und immer schön schlucken…
    -Peter-


  27. Ursula meint dazu:

    Hallo @Peter, die Adressen werden es wohl nicht sein. Denn die haben sie ja schon, sonst könnten sie die Mails nicht schicken. Vielleicht soll ja getestet werden, wer ahnungslos genug ist, auf die Masche reinzufallen. Aus den Rückmeldungen könnte beispielsweise eine hoch targetierte Liste von Menschen erstellt werden, denen man im Bereich Internet so ziemlich alles verkaufen kann ...


  28. Susi meint dazu:

    Ich habe diese E-Mail auch zwei mal erhalten.
    Wenn ich nicht durch Zufall auf diese Site gestoßen wäre, hätte ich wohl auch geantwortet - und wenn nicht innerhalb kürzester Zeit die zweit Mail eingetroffen wäre.

    Von daher - großes Danke und irgendwie fühlt man sich doch geehrt, wenn man als kleiner “subdomain-Blog-Schreiber” als “Spam-geeignet” eingestuft wird ;o)


  29. Axel meint dazu:

    So liebe leser. Ich hab den Spass noch in die nächste Runde geführt und weitere Informationen angefordert. Hier der durchaus lesenswerte (nicht nur wegen der Grammatik und Rechtschreibfehler) Antworttext der so geschätzten Bettina:


    Hallo Axel,

    Vielen Dank ,dass Sie sich zurückmelden ich würde Ihnen gerne mehr zu meiner ersten Email erklären.

    Als erfahrener SEO, habe ich mir auf Ihrer Website als ich diese zum ersten Mal besucht habe, sofort
    Ihre Backlinks angesehen, aber nach genauerem Hinsehen habe ich bemerkt, dass es den Backlinks an Vielfalt; Sprache und Themen fehlt. [Nein wie schrecklich. Ich muss sofort etwas dagegen unternehmen! wink ]

    Geben Sie mir einen Moment Zeit, um Ihnen mehr über die Bedeutung der Backlinks zu erzählen. [Bettina, Du hast alle Zeit der Welt] Sehen Sie, jeder Backlink, der auf Ihre Webseite kommt ist wie ein Votum des Vertrauens , es zeigt Suchmaschinen, dass Ihre Website wichtig ist. Je mehr Backlinks Ihre Seite hat, desto größer sind die Chancen, dass sie die Autorität gewinnt und alle Vorteile, die damit verbunden sind; PageRank, Rankings, Traffic und vieles mehr.[Ah, jetzt versteh ich die Welt richtig]

    In mehreren Jahren an Link Building Erfahrung, habe ich es geschafft, Webseiten von gutter [ja genau “gutter”, nicht nur guter] Qualität zu unterschiedlichen Themen und Sprachen, mit guten Inhalten, gutem PageRank und vielen BackLinks persönlich aufzubauen und zu kaufen. Ich möchte Ihnen einen Link auf eine dieser Seiten anbieten, so dass es schließlich dazu beitragen wird, für Ihre Website eine höhere Platzierung bei Google und einen besseren Google PageRank zu erzielen.[Danke Danke Danke]

    Das ist die Seite, wo ich Ihren Link gerne platzieren würde: http://www.blogverzeichnis.org/ Die natürlichste Art für Ihre Backlinks um das volle Potenzial der Verbindung zu nutzen ist, dass Ihre
    eingehenden Links von inneren Seiten kommen.

    Ich kann Ihnen anbieten Ihren Link auf meiner inneren Seite: http://www.blogverzeichnis.org/technik.html  zu platzieren. Natürlich können Sie, wenn Sie es wünschen, auch eine andere innere Seite wählen.

    Ich möchte im Gegenzug um das gleiche bitten, meinen Link auf einer Ihrer inneren Seiten platziert:
    %yoursite%/haftungsausschluss.html

    Ich möchte, dass meine Bewertung der Informations Casino Link auf Ihrer Seite.[nix gut deutsch]

    Ich bin wirklich zuversichtlich, dass wir aus dieser gegenseitigen Zusammenarbeit profitieren. Also, wenn Sie so mit allem einverstanden sind, schicken Sie mir Ihren Link Details, dass ich Ihren Link setzen auf meiner Seite smile [Der smily hat mich entgültig überzeugt]

    Mit freundlichen Grüßen,
    Bettina Knop


  30. claudiabr meint dazu:

    Scheint ja nicht neu zu sein, diese Masche ;D
    Habe auch gerade diese tolle Mail im Postfach gehabt und mich gefragt, ob Rechtschreibung doch so schwer ist…
    Wer weiß, was die sich als nächstes einfallen lassen raspberry
    Netter Beitrag dazu!


  31. Artur Nietsch meint dazu:

    Mein Beitrag zu der Spam Email. Das Postfach ist schon längst übervoll mit Spam und da frage ich mich welcher Schaden doch durch Spam entsteht und weshalb den Spammern nicht das Handwerk gelegt wird?


  32. Hans meint dazu:

    He, he, der oben von Ursula erwähnte Daniel Berg hat mir heute auch gechrieben. Natürlich hat auch seine Seite kein Impressum, und natürlich hat auch die einen PR von 0 - wirklich eine tolle Empfehlung für einen SEO-Spezialisten.


  33. Dominik meint dazu:

    Habe eben genau die gleiche Nachricht bekommen. Da ich mich aber mit dem Thema SEO beschäftige dachte ich auf den ersten Blick “Toll vielleicht ein neuer Linkpartner” aber schon beim genaueren Lesen der Mail wird auf Grund des teilweise schlechten Deutsches klar, dass es sich mal wieder nur um eine typische SPAM-Nachricht halten kann


  34. Mignolino meint dazu:

    Diese angebliche Bettina Knop hat mir vor kurzem die gleiche Mail geschickt. Sie hat sogar meine E-Mail-Adresse gewusst, obwohl sie nirgends steht. Und dummerweise habe ich ihr geglaubt und per Mail geantwortet. Nachdem meine Mail aber als unzustellbar zurückkam, bin ich hellhörig geworden. Kann mir mal jemand mailen, was die überhaupt will?


  35. Dirk meint dazu:

    Auf der Business-Email heute auch die Mail von “Frau Knop” erhalten. Bei der Eingabe deren Website via Google kommt man auch auf Eure Seite - und siehe da, es findet sich ja doch allerhand dazu. Danke an Akke, die hier bereits Infos hinterlassen haben. Ich gestehe aber, dass die Mail für mich trotz vieler Rechtschreibfehler zunächst seriös ausgesehen hat. Das weniger an Gutgläubigkeit als an meinem “gesunden Halbwissen”. Jeder Hobby-Admin wirft inzwischen mit solchen Kürzeln um sich und damit wird natürlich ein gewisses Interesse erweckt…

    Nochmals, Danke an den/die Betreiber dieser Seite für die tolle Aufklärung


  36. Anna meint dazu:

    Heute habe auch ich diese Mail bekommen. Aber ein Blick auf deren Website reicht und man fasst sich an den Kopf. Irgendwie finde ich es fast schon amüsant…


  37. Andreas Nöthen meint dazu:

    Nun haben die mich auch im verteiler.
    Was kann man machen ?


  38. Ronald meint dazu:

    Und die Masche geht weiter. Am besten gar nicht darauf reagieren. Wovon leben und finanzieren die sich eigentlich?


  39. Ralf meint dazu:

    >>>Wovon leben und finanzieren die sich eigentlich?<<<

    Eine Frage die ich mir auch schon mehrfach gestellt habe. Es kann doch keiner so dusselig sein und die ernsthaft beauftragen. Letzte Mail von der kam erst heute MIttag.


  40. m_artin meint dazu:

    Dito. Meine Erfahrung ist jedoch, dass die größten Spammer und Virenverteiler auf den Seiten der Viren- und SpammerschutzProgrammen zu suchen sind.
    Ich will keinesfalls dieser Seite etwas unterstellen. Nur wer an diesen Spams den meisten Nutzen hat, wird irgendwo auf Seite 1 bis 3 in den Suchergebnissen unter dem SpamversenderNamen zu finden sein.
    Denn jeder normale Webmaster informiert sich, wenn die Mail offensichtlich dreist ist. Und wo landen wir dann mit unserer Anfrage?
    Insofern gibt es nur ein Mittel gegen diese Spamart. Schreibt auf euren Webseiten über dieses Spam und macht einen SEO Wettbewerb draus. Dann hat der Urheber sehr wenig davon. (Ich werde es aber nicht tun, weil ich diese Art Trafic besorgte Webmaster nicht brauche)


  41. Carsten meint dazu:

    Bettina auch hier…. Ich vermute aber, wie bei jedem Spam: Ein paar fallen drauf rein und davon kann dann auch eine Bettina leben… wink


  42. Sandra meint dazu:

    Auch ich habe heute diese E-mail bekommen. Danke für diese Seite. Jetzt werde ich mich da auf jeden Fall nicht mehr melden.


  43. Daniela meint dazu:

    Hab die Mail heute auch bekommen. War neugierig und hab mir ihre Website mal angeschaut und mußte doch feststellen, dass jemand, der eine so unvollständig aufgebaute Seite hat, mir nicht wirklich beim Ranking helfen kann! Abgesehen davon will ich das ja vielleicht auch gar nicht?!?! ... wink Wer meine Website sucht, der weiß, was er eingeben muss.


  44. Fee meint dazu:

    Ich habe exakt die gleiche E-mail heute bekommen. Habe ein Programm aktiv was mich warnt wenn eine Seite nicht o.k ist das nennt sich wot. Daraufhin habe ich die Seite nicht betreten und gegoogelt und bin ein Glück auf diesen Beitrag gestoßen.  Ich werde natürlich auch nicht reagieren.


  45. Sascha meint dazu:

    Ja ja, die Bettina hat mir auch schon öfter geschrieben. Sie scheint auch viele nette Kolleginnen zu haben da ich die Mail auch noch von anderen netten Damen erhalten habe.
    Über das Angebot wurde ja schon geschrieben smile Gibt nicht mehr viel hinzuzufügen…


  46. Melanie Jens meint dazu:

    Schließe mich euch an, bei mir ist der quatsch auch eingetroffen.


  47. E.Müller meint dazu:

    Betr.: @Axel (vom 19.01.2012)
    ... durch die Veröffentlichung der E-Mail von der geschätzten Bettina und deren Website hast Du denen noch einen schönen PR-3-Backlink verpasst. :-(((  ... kann man das noch ändern ?


  48. Lovely Lauri meint dazu:

    Diese Methode funktionierte in der Vergangenheit und funktioniert auch heute noch. Hab auch schon einen Blog Post dazu. Hieß irgendwie “Seo mit Naivität”. Finde das leider gerade nicht. Da wurde eine Versuchsreihe gestartet mit ähnlicher Aufmachung. Wenn ich mich richtig erinnere lag der Anteil derer die geantwortet haben bei über 2 % und ein halbes Prozent hätte den Linktausch auch vollzogen. Mit einer Liste von 200.000 Seitenbetreibern dürfte das eine erstaunliche Ausbeute sein. Wir bekommen leider auch häufig solche Mails. Ein Marketing Kollege hat mir erzählt das es


  49. Zauberer Firmenessen meint dazu:

    Es ist zwar interessant zu lesen, dass verschiedene Anbieter immer mal wieder das Blaue vom Himmel versprechen, was die SEO von Kunden-Seiten betrifft. Mir als Selbst-Optimierenden ist jedoch klar, dass solche Angebote immer unmöglicher umzusetzen sein werden, wenn immer mehr Leute solch ein Angebot nutzen… Dann braucht es proportional mehr Aufwand, um so ein versprochenes Ziel zu erreichen, und mit dem gleichen Proportionalitäsfaktor steigen dann auch die Kosten des Angebots… Letztlich sind solche Angebote sogar Selbst-Killer. Je mehr Leute auf die Schiene SEO setzen, desto unmöglicher wird damit auch jede Neu-Optimierung. Aber was soll’s - wir nehmen’s Tag für Tag, solange das noch gut geht:)


  50. Zumba meint dazu:

    Interessant, was Ihr alle schreibt. Es ist aber auch immer wieder interessant, wie SEO aktuell aussieht. Wenn ich Euch nun schreibe, dass innert kürzester Zeit (weniger als einer Woche) ein Hauptkeywort auf die erste Google-Ergegnisseite gekommen ist, dann finde ich das zwar erstens cool, zweitens aber lehrt einen das etwas über die Praxis von Google… Beim Begriff “Zumba” zum Beispiel scheint mir, dass Google die SERPs jeden Tag neu mischelt. Bei “Zauberer” sind die Positionen fix und werden vielleicht jede Woche wieder neu verteilt. Es scheint also auf die Häufigkeit der Suchen drauf anzukommen, wie oft die SERPs ändern…


  51. Quinoa meint dazu:

    hatte die mail auch. die site hat keine “alt tags” bei bildern, hat keine keywords und keinerlei ranking und ist mit “noscript” nicht zu benutzen.
    als ich dann die gute frau angagieren wollte kan die mail zurück.
    Undelivered Mail Returned to Sender
    Ich hätte ihr nen riesen auftrag erteil. grüße rene


  52. Pascalshow Zauberkünstler meint dazu:

    Man kann darüber getrennter Meinung sein was ein Kollege von mir hier schreibt, weil gerade in unsere Branche aussereordentlich auf SEO gesetzt wird.


Smileys

Angaben merken
Bei Antworten per E-Mail informieren