Der Spamschlucker

Ein Mann.
Eine Mailbox.
Eine Herausforderung.

Spam-Statistik (Stand: 25.03.2017, 00:00 Uhr)

  letzte 24 Stunden 2017 seit 01/2007
stephan@spamschlucker.org 0 1.942 398.825
bm@schweinischer-bote.de 0 7.508 527.572
schlucks@gmx.net 6 642 111.188

Aktivitaeten

Was ich (v.a. im ersten Halbjahr 2007) alles unternommen habe, um möglichst viel Spam zu bekommen.

12 Mar 2011

Spamschlucker jetzt voll automatisiert

Aktivitaeten; (4797) 4 KommentarePermalink

Seit gestern läuft der Spamschlucker voll automatisiert. Das bedeutet: Sämtliche Mailaccounts werden automatisiert abgefragt und alle Zahlen in einer Datenbank gespeichert. Charts und Tabellen werden aus diesen Werten automatisch generiert.

Weiterlesen ...

10 Sep 2008

Boost up the Spam II - mit automatischer Abwesenheitsmeldung

Aktivitaeten; Top-10; (9442) 2 KommentarePermalink

“Horst” hat mich in einem Kommentar zu “Automatisierte Empfangsbestätigung” darauf hingewiesen, dass ich das Spamaufkommen sicher erhöhen könnte, indem ich eine Abwesenheitsnotiz einrichte, die auf jede Mail automatisch antwortet. Eine spitze Idee, die ich natürlich für die drei Hauptadressen sofort umgesetzt habe:

Weiterlesen ...

30 Jun 2008

Boost up the Spam - mit automatisierten Empfangsbestätigungen

Aktivitaeten; (6178) 12 KommentarePermalink

Vorschaubild: Dialog zum senden von automatischen Empfangsbestätigungen in ThunderbirdTatsächlich gibt es Spam-Mails, in denen eine Empfangsbestätigung angefordert wird. Das Mailprogramm Thunderbird erlaubt eine Einstellung, nach der auf jede noch so unqualifizierte Anfrage nach einer Empfangsbestätigung eine solche verschickt wird. Das ist natürlich ein wirklicher Spamschlucker-Balsam.

Weiterlesen ...

06 May 2008

Anmeldung bei ca. 30 Gewinnspielen und Lotterien

Aktivitaeten; (6749) 1 KommentarePermalink

Screenshot: roboform füllt automatisch eine Lotterie-Formular-Anmeldungsseite ausEinem plötzlichen Impuls nachgebend habe ich mal wieder die .(JavaScript must be enabled to view this email address) etwas in der Sweepstakes-Szene verbreitet. Diesmal habe mich dazu der Formular-Ausfüllhilfe “Roboform” bedient.

Weiterlesen ...

28 Apr 2008

10 Freemail-Anbieter im Spamschlucker-Test

Aktivitaeten; (34464) 8 KommentarePermalink

Die neuen Mailboxen mit den Freemail-Adressen in meinem E-Mail-ClientDer Spamschlucker hat sich heute zehn neue Adressen bei den wichtigsten Freemaildiensten zugelegt (AOL, Arcor, freenet, GMX, googlemail, Hotmail, Lycos, mail.ru, web.de, Yahoo) und sie in der Spammerszene verbreitet. Ich will sehen, wie wirkungsvoll die Standardeinstellungen der Freemaildienste gegen Spam sind.

Update 02/2009: Den aktuellen Zwischenstand des Freemailer-Experiments erfahren Sie, wenn Sie regelmäßig hier mitlesen oder mal in die Jahresstatistik 2008 schauen.

Überraschend: Schon nach dem Anlegen der Adressen und dem Einrichten des E-Mail-Programms Thunderbird haben sich fünf der zehn Freemail-Dienste disqualifiziert.

Weiterlesen ...

14 Mar 2008

Eintrag ‘bei über 1500 Gewinnspielen’

Aktivitaeten; (3296) 1 KommentarePermalink

imageÜber eine Spam-Mail mit dem Betreff “Bitte holen Sie Ihren Gewinn ab” wurde ich auf Gewinnspielclub.TV aufmerksam, wo man sich angeblich “bei über 1500 Gewinnspielen” eintragen lassen kann.
Das ist erfreulich, ich habe mich mit der stephan@spamschlucker, der bm@schweinischerbote und einer neu angelegten Adresse (Name erst mal noch geheim) eingetragen. Wahrscheinlich werde ich aber nur ziemlich viel Spam gewinnen, wie auch schon RA Melchior in seinem Beitrag Gewinnspiel-Club - Neue Abzockseite? mutmaßt.  Der dubiose Club ist übrigens auch schon im Forum von antispam.de Thema.

09 Mar 2008

Neue Poker-only-Adresse

Aktivitaeten; (4408) 2 KommentarePermalink

imageMit der neuen, jungfräulichen Adresse “pokerface@sprachdidaktik” (punkt org) habe ich mich in folgende Pokersites eingetragen (gefunden über Google-Suchanfragen wie “poker online play win newsletter” (und dann bisschen den Trash auf abgeschlagenen Suchergebnisseiten ausgemistet):

Weiterlesen ...

29 Feb 2008

Bettelspam: Mein Briefwechsel mit Elena, der Russin (Teil 2)

Edel-Spam; Aktivitaeten; (53490) 50 KommentarePermalink

Vorgeschichte

Eine frierende Russin namens Elena hat mich angeschrieben, ob ich nicht zufällig einen Ofen für sie hätte. Ich hatte natürlich einen, wie ich ihr in blumigen Worten (durchsetzt von russischen Brocken) mitteilte und gleich ein Foto von mir, Marco Sauer, mitschickte.
Sie implizierte in ihrer Antwort, dass das Geld (194 Euro) einfacher zu versenden sei, aber Marco Sauer verstand das nicht und antwortete, dass er bereit sei, den Ofen sofort loszuschicken.
Briefwechsel nachzulesen hier.

Die jüngsten Entwicklungen ...

 

Weiterlesen ...

18 Feb 2008

5 neue E-Mail-Adressen

Aktivitaeten; (5651) 2 KommentarePermalink

imageIch durchschaue das alles nicht mehr. Deshalb gibt es jetzt fünf neue E-Mail-Adressen. Die erwartungsträchtigste ist sicher die .(JavaScript must be enabled to view this email address), die ich über das russische Interface nur mit großen Schmerzen konfigurieren konnte (Klick aufs Bild links). Ich hoffe, ich habe vor allem den Spamfilter korrekt ausgestellt - kann mir vielleicht jemand, der sich mit russischen Mail-Interfaces bzw. mit dem mail.ru-Interface auskennt, Rückmeldung zum Spamfilter-Bild links geben? Insgesamt schienen mir die Spamfiltereinstellungen sehr spartanisch zu sein (lediglich die Option “Spam in den Spam-Ordner verschieben”) ...
image
Daneben gibt es nun noch die .(JavaScript must be enabled to view this email address), die .(JavaScript must be enabled to view this email address) und die .(JavaScript must be enabled to view this email address)[/email]. Und dann natürlich noch die .(JavaScript must be enabled to view this email address), die mit der Zeichenfolge “spam”.

Ich lasse die jetzt erst mal alle fünf so stehen und schaue, was mit ihnen passiert. Spamfilter natürlich alle weitmöglichst abgeschaltet.

 

22 Jan 2008

Mein Briefwechsel mit Elena, der Russin

Edel-Spam; Aktivitaeten; (127181) 88 KommentarePermalink

Update 29.02.2008: Fortsetzung hier.

Vor zwei Wochen habe ich eine Hilfe suchende Mail von Elena erhalten. Sie ist Russin und friert im Winter, sie bräuchte dringend einen Ofen. Selbstverständlich bin ich als hilfsbereiter Mensch sofort mit ihr in Kontakt getreten. Ein kleiner Scambait hat noch niemandem geschadet.
Spamschlucker-Kommentare wie immer in grün, Klick auf die Bilder zum Vergrößern.

1. Die Kontaktaufnahme - Elenas erste Mail

Weiterlesen ...