Der Spamschlucker

Ein Mann.
Eine Mailbox.
Eine Herausforderung.

Spam-Statistik (Stand: 25.03.2017, 00:00 Uhr)

  letzte 24 Stunden 2017 seit 01/2007
stephan@spamschlucker.org 0 1.942 398.825
bm@schweinischer-bote.de 0 7.508 527.572
schlucks@gmx.net 6 642 111.188

Aktivitaeten

Was ich (v.a. im ersten Halbjahr 2007) alles unternommen habe, um möglichst viel Spam zu bekommen.

30 Mar 2007

Ein Aufbäumen: Spamschlucker opfert Lehrerfreund

Aktivitaeten; (3293) 0 KommentarePermalink

image119 Mails in der letzten Woche war mir zu hart (soll heißen: VIEL zu wenig). Deshalb habe ich mich überwunden und auf einer gut laufenden Website (Der Lehrerfreund, 200.000 Visits/Monat, ca. 3.500 eingehende Links) die beiden E-Mail-Adressen .(JavaScript must be enabled to view this email address) und .(JavaScript must be enabled to view this email address) verbreitet.

Weiterlesen ...

Neue E-Mail-Adresse

Aktivitaeten; (2319) 0 KommentarePermalink

imageVerzweifelt von den miesen Spamquoten habe ich jetzt eine neue E-Mail-Adresse namens .(JavaScript must be enabled to view this email address) angelegt. In den Kommentaren wurde schon mehrmals vermutet, dass vielleicht das “spam” im Domainnamen “spamschlucker.org” schuld an den miesen Spamquoten sein könnte (das wäre ja der Hammer: Du musst dir nur eine Domain mit “Spam” im Domainnamen besorgen, und schon bist du fast spamfrei!). Deshalb werde ich jetzt dezent ein Alternativexperiment mit .(JavaScript must be enabled to view this email address) starten. Bitte aber weiterhin erst mal nur die Adresse .(JavaScript must be enabled to view this email address) im Web verbreiten.

Ein witziger Nebeneffekt: Nachdem ich das .(JavaScript must be enabled to view this email address) - Konto in meinem Spam-Thunderbird-Client eingerichtet habe, habe ich eine erste Mail von .(JavaScript must be enabled to view this email address) AN .(JavaScript must be enabled to view this email address) versendet. Effekt: Sie ist sofort im GMX-Spamfilter hängen geblieben (der jetzt natürlich ausgeschaltet ist).

11 Mar 2007

Was es nicht alles gibt ...

Aktivitaeten; (2649) 0 KommentarePermalink

Gerade habe ich mich für eine Menge Pornonewsletter und -blabla angemeldet. Und bei Gott, ich habe wirklich eine blühende Phantasie, aber ... “Spezialnutten”, “Arschfotostopliste”, “XXL-schwanger”, “Hier bekommst Du intime Wäsche von Privat und mehr. Ganz nach deinem Wünschen getragen und verpackt.”, “Frau Lehrerin”, “Lesbische Teens”, “Milking”,  “Peter Enis”, “Telefonsex-Telefonbuch”, “schwule Lehrer”, “Juraschlampen”, “Die lüsterne Lehrerin - streng und geheimnisvoll” ... Schwachsinn. Ich werde von notgeilen Asiatinnen träumen, die in meine Gummistiefel kacken.

09 Mar 2007

Eintrag in mehrere Sexfick-Newsletter

Aktivitaeten; (9047) 8 KommentarePermalink

imageVerzweifelt über das Fiasko in meiner Inbox habe ich mich mal wieder in eine Hand voll Porno-Newsletter mit Namen wie “teensbymail” und “giggle” usw. eingetragen (Bestätigungsmails werden natürlich gelöscht und zählen nicht als “Spam”).

Ich verstehe es wirklich nicht. Ich trage mich in die dubiosesten Seiten ein, nehme an zig Gewinnspielen teil, meine E-Mail-Adresse steht auf x Websites - und ich kriege nach 9 Wochen gerade mal 130 Spam-Mails pro Woche??! Pfr ... Aber ich gebe nicht auf! Vielleicht wären ein paar von euch so nett, meine E-Mail-Adresse mal bisschen im Usenet rumzuposten? Das wurde hier schon als remedy vorgeschlagen ... Die Mail-Adresse lautet übrigens .(JavaScript must be enabled to view this email address) .

25 Feb 2007

Eintrag in ca. 40 Lotto- und Sweepstake-Sites

Aktivitaeten; (2195) 0 KommentarePermalink

Nachdem ich die letzten Wochen etwas geschludert habe, habe ich mich jetzt in eine Menge Lotto- und Gewinnspielsites eingetragen. Dabei bin ich auch über ein paar Kreditsites gestolpert, die sind als nächstes dran.

Antwort auf Spam-Mails

Aktivitaeten; (8629) 0 KommentarePermalink

imageNachdem ich die letzten Wochen gar nichts unternommen habe, um den Spam-Verkehr zu steigern, habe ich gerade auf rund 60 Spam-Mails mit irgend einem schwachsinnigen Text geantwortet, dass die Spammer wissen, dass meine Mail-Adresse noch aktiv ist und gespammt und weiterverkauft werden kann. Von vielen Adressen kam natürlich eine “Zustellung fehlgeschlagen”-Notiz zurück, die häufigste Antwort war allerdings von einer Firma, die als Absender-/Reply-to-Adresse angegeben war, aber offensichtlich nix mit dem Spam zu tun hat und aufgrund des erhöhten Mailaufkommens einen Autoresponder eingerichtet hat. In dieser Auto-Reply-Mail ist davon die Rede, dass die Konkurrenz versucht, durch diesen Spam die Firma kaputt zu machen. Hartes Business ...

Weiterlesen ...

01 Feb 2007

Die Mainzelmännchen waren da!

Aktivitaeten; Bemerkenswert; (5676) 9 KommentarePermalink

imageDa finde ich in meiner Mailbox doch eine Hand voll Anmeldebestätigungen usw. (siehe Bild), die definitiv nicht von mir provoziert wurden (z.B. Mailadresse bei freenet-Mail, Newsletter bei aktiencheck usw.). Wahrscheinlich waren irgendwelche Mainzelmännchen unterwegs, die dem Spamschlucker zu mehr Spam verhelfen wollten - danke! Mehr! Viel mehr! Haltet euch nicht zurück!

Natürlich habe ich mich regelkonform verhalten und nicht auf die Bestätigungslinks geklickt bzw. mich sofort wieder abgemeldet (z.B. von den Pro7-Newslettern).

Aber wirklich ein dickes Danke an die Mainzelmännchen - solche Unterstützung kann der Spamschlucker immer gebrauchen. Vergesst bitte auch nicht, überall die E-Mail-Adresse .(JavaScript must be enabled to view this email address) weithin sichtbar zu posten!

26 Jan 2007

‘AutoSweeps’ - Gewinnspieleintragssoftware mit Spamgarantie

Aktivitaeten; Top-10; (5943) 2 KommentarePermalink

imageGerade habe ich mir Autosweeps installiert - ein Programm, das mich automatisch in Hunderte von US-Gewinnspielen einträgt. Ein Spam-Generator, quasi.

Weiterlesen ...

25 Jan 2007

Eintrag in Seiten, die angeblich 1000 Spam-Mails pro Woche generieren (!)

Aktivitaeten; (37375) 5 KommentarePermalink

imageDer McAfee-Siteadvisor listet einige Sites auf, die absolut unzuverlässig sein sollen. So z.B. die Site funnyreign.com:

1075 Spam-E-Mails pro Woche
Nachdem wir unsere E-Mail-Adresse auf dieser Site eingegeben haben, erhielten wir 1075 E-Mails pro Woche. Die E-Mails hatten einen hohen Spam-Faktor.
siteadvisor, Test von funnyreign.com

 

Weiterlesen ...

23 Jan 2007

In den Abgründen der lottery-Mafia

Edel-Spam; Aktivitaeten; (7852) 7 KommentarePermalink

imageIch habe mich in den letzten Tagen etwas auf lottery-Sites rumgedrückt und an ca. 10-12 meine E-Mail-Adresse verteilt.

Ursprünglich wollte ich mich bei “normalen” Gewinnspielen eintragen, früher gab es doch solche Meta-Gewinnspiele (“Melde dich hier einmal an, und wir tragen dich in 72 Gewinnspiele ein!”). So etwas wäre für mich natürlich optimal, aber ich habe auf die Schnelle kein solches Meta-Gewinnspiel gefunden. Irgendwie bin ich dann in die Fänge der englischsprachigen Lotto-Mafia geraten.

Das funktioniert so:

Weiterlesen ...