Der Spamschlucker

Ein Mann.
Eine Mailbox.
Eine Herausforderung.

Spam-Statistik (Stand: 24.10.2014, 11:30 Uhr)

  letzte 24 Stunden 2014 seit 01/2007
stephan@spamschlucker.org 71 20.931 349.423
bm@schweinischer-bote.de 73 38.209 457.922
schlucks@gmx.net 13 3.177 103.033

Bemerkenswert

Bei meinem Experiment, in dem ich versuche, möglichst viel Spam zu bekommen, treffe ich bisweilen auf interessante Phänomene. Die werden alle hier festgehalten..

25 Aug 2008

3372 neue Mails in der KW 34 - Spammer arbeiten zunehmend professioneller zusammen

Statistik; Bemerkenswert; (2878) 2 KommentarePermalink

Spam_Statistik KW 34-2008Seht ihr, wie schön sich die beiden Linien parallel bewegen? Höchst erstaunlich ist das: Obwohl die Mails auf ziemlich unterschiedlichen Wegen distribuiert wurden, und obwohl die .(JavaScript must be enabled to view this email address) aus einigen Listen automatisiert gelöscht wird, gleichen sich die Kurven an. Hält diese Entwicklung an, lässt sich daraus schließen, dass sich der weltweite Spamversand in der Hand weniger kleiner Spammergruppen befindet,

Weiterlesen ...

24 Aug 2008

Weitergeleiteter Spam

Bemerkenswert; (1813) 5 KommentarePermalink

Screenshot der 284 weitergeleiteten Spam-Mails in meiner Mailbox (Voransicht)Netterweise haben mir diese Woche drei Menschen insgesamt ca. 300 Spam-Mails weitergeleitet (zusätzlich zum Mail-Mainzelmann). Das freut mich sehr, dient es doch der Sympathischmachung des Spamphänomens. Aber leider zählen in diesem Projekt nur “echte” Spams (siehe Mainzelmann-Beitrag), deshalb musste ich die Geschenke löschen. Aber danke, der Wille war da!
Verbreitet das nächste Mal lieber meine Mailadressen .(JavaScript must be enabled to view this email address) und .(JavaScript must be enabled to view this email address) überall, das führt unterm Strich wahrscheinlich aufwandsloser zu mehr Spam. Getreu dem Spruch:
“Wenn ihr ihm Spam schickt, dann ist seine Mailbox nur für einen Tag voll. Tragt ihr aber seine E-Mail-Adresse in Casino-Newsletter ein, dann wird ein wahrer Spamregen auf ihn herniedergehen.”

20 Aug 2008

Der 4500-Mails-Mainzelmann

Bemerkenswert; (2427) 1 KommentarePermalink

Offensichtlich inspiriert durch den Hinweis in der c’t hat heute morgen zwischen 7.02 und 7.12 jemand auf die .(JavaScript must be enabled to view this email address) 4.500 Mails abgefeuert.

Weiterlesen ...

02 Jul 2008

Das ultimative Spam-Lied

Bemerkenswert; Top-10; (10719) 11 KommentarePermalink

Lennart von der Band Tonträger hat in einem Kommentar auf ein hübsches a-capella-Spam-Lied hingewiesen, aufgenommen im Auto mit teilweise sehr erfreulichen Textpassagen:

Weiterlesen ...

30 Jun 2008

3697 neue Mails in der KW 26(2008)

Statistik; Bemerkenswert; (2311) 0 KommentarePermalink

Vorschaubild: Spam-Statistik für die KW 26/2008Der Ausbrecher diese Woche (nach unten) ist die gmx-Adresse. Es fällt ein weiteres Mal auf, dass die blaue und grüne Kurve sich weit gehend parallel entwickeln, während die orangene eher ein Eigenleben führt. Das lässt darauf schließen, dass geharvestete Adressen (wie die orangene) anderen infrastrukturellen Spamgesetzen unterliegen als welche, die aktiv verbreitet werden.

Weiterlesen ...

27 Jun 2008

Kennön Sie deiesn Txet leesn?

Bemerkenswert; (9729) 0 KommentarePermalink

imageNatürlich können Sie diesen Text lesen. Grundsätzlich kommt man nämlich mit einigen innerhalb des Wortes vertauschten Buchstaben gut klar. Dies machen sich auch die bösen Spammer zu Nutze, indem sie ihre Pornopillen nicht ganz orthografiekonform anpreisen.

Weiterlesen ...

17 Jun 2008

Wie viel kostet der Versand einer Million Spam-Mails?

Bemerkenswert; (2971) 4 KommentarePermalink

Gerade erreicht mich eine Spam-Mail mit dem viel versprechenden Betreff “==========”. Dort bietet man mir an, gegen Bezahlung von 250 Euro eine Million Spam-Mails zu versenden - was eigentlich ganz schön teuer ist.

Weiterlesen ...

02 Jun 2008

Spamschlucker-Entwicklung in der Übersicht (bis Mitte 2008)

Bemerkenswert; Top-10; (3170) 7 KommentarePermalink

Vorschaubild: Spamentwicklung auf spamschlucker.org von Januar 2007 bis Juni 2008Bei den ganzen Spamschlucker-Kurven wird man ja ganz blöd im Kopf. Deshalb hier eine kleine Zusammenfassung, in der nur 4 Zeitpunkte festgehalten sind: KW 1/2007, KW 26/2007, KW 1/2008 und KW 22/2008 (Klick aufs Bild zum Vergrößern).
Hier sieht man deutlich:

Weiterlesen ...

06 Apr 2008

Deutschland, das Spammer-Paradies

Bemerkenswert; (1652) 5 KommentarePermalink

Ein deutscher Spammer, der seit mindestens 2003 Porno-Sites per Spam bewirbt, ist nun zu einer Ordnungsgeldstrafe i.H. von 10.000 Euro verurteilt wurden (plus Verfahrenskosten, das dürfte dann auch noch knapp fünfstellig sein). Er hatte sich beim Spammen eines gefakten Hotmail-Kontos bedient. Die Fa. Microsoft (die Hotmail betreibt) hat ihn jetzt verklagt.

Weiterlesen ...

23 Mar 2008

GMX-Adressen sind relativ spamsicher

Bemerkenswert; (2708) 2 KommentarePermalink

imageBei allen E-Mail-Adressen, die ich den Spampinschern zum Fraße vorgeworfen habe, habe ich natürlich alle serverseitigen Spamfilter ausgeschaltet, soweit ich Einfluss darauf habe.

Ich habe den Eindruck, dass es für gmx-Adressen offensichtlich eine Obergrenze gibt:

Weiterlesen ...